Monat: November 2012

Horizon 2020: Open Access light?

Die Open Access Community hat große Hoffnungen in die Open Access Richtlinien des 2014 startenden EU Framework Programme Horizon 2020 gesetzt, versprachen diese doch die offene Verfügbarmachung von Forschungsdaten und Publikationen, die aus Förderung durch Horizon 2020 hervorgingen. Der aktuelle Entwurf (hier online) weicht diese Haltung aber deutlich auf und bietet eine Vielzahl an Schlupflöchern, um die Open […]

Open Movement?

In einem Gastbeitrag bei Netzpolitik fragt Stefan Baack: Gibt es ein „Open Movement“? Das Posting berührt ein Thema, die ich mich auch sehr interessiert: Wie stark ist die Verbindung zwischen den einzelnen Domänen, für die Offenheit gefordert wird? Kann man von einem  gemeinsamen Kanon ausgehen, der den Begriff Bewegung rechtfertigt? Ganz abgesehen davon, dass die Vorstellung […]

Tamiflu und der Zugang zu Daten

Tamiflu wird von Roche Pharma jährlich zu Beginn der Grippesaison in großem Stil abgesetzt, da ganze Nationen sich damit gegen drohende Pandemien wappnen wollen, dennoch ist seine Wirksamkeit umstritten. Kein Wunder, dass der Konzern die Offenlegung klinischer Daten, mittels derer das Präparates bewertet werden könnte, verweigert. Mittlerweile fordern Mediziner bereits den Boykott von Roche-Produkten, mehr dazu […]

Nature Publishing Group verlangt höhere Autorengebühren für CC-By-Lizenzierung

Die Nature Publishing Group (NPG) entdeckt die Vorteile von Open Access für sich. Nachdem Forschungsförderer wie der Wellcome Trust oder die Research Councils UK zu fordern beginnen, dass Publikationen aus geförderten Projekten unter der Creative Commons Lizenz CC-By stehen, erlaubt NPG Autoren die Verwendung der CC-By – allerdings gegen Aufpreise von bis zu 400 € pro Artikel. […]

Exklusive Übertragung von Nutzungsrechten brachte die Beatles um interstellaren Ruhm

Dallas Campbell und Christopher Riley berichteten am 21.10.2012 im Observer (Voyager: the space explorers that are still boldly going to the stars) von der Reise der Voyager-Raumsonden durch das Weltall. Diesen wurden Datenträger, gefertigt aus Kupfer und mit Gold überzogen, beigelegt, um etwaigen Entdeckern der Sonden die menschliche Kultur nahezubringen. Auf ihnen findet sich auch […]

Zugang zu 50 zusätzlichen Artikeln pro Forscher erfordert von Entwicklungsländern eine Verzehnfachung der Forschungsausgaben

Die Wissenschaftsplattform Mendeley veröffentlichte heute ihren ersten Global Research Report (zum Download). Mendeley bietet eine Kombination aus Funktionen Sozialer Netzwerke und einer Online-/Offline-Literaturverwaltung. Der Service grenzt sich durch die starke Gewichtung der letzteren von anderen sozialen Netzwerken für Wissenschaftler ab und erlaubt auch das Teilen von Dokumenten in abgegrenzten Gruppen oder deren öffentliche Zugänglichmachung im […]

Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. / By further use of this site, you agree accept the use of cookies. Weitere Informationen/ Further Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. The cookie settings on this website are set to "Allow cookies" for the best browsing experience. If you use this website without changing the cookie settings or click "Accept", you agree to this.

Schließen/ Close