Forschungsplanung

Zwangsehen und Bastarde. Wohin steuert Big Data die Wissenschaft?

Publiziert als / zitieren als: Herb, U. (2018). Zwangsehen und Bastarde. Information – Wissenschaft & Praxis, 69(2-3), S. 81-88. DOI:10.1515/iwp-2018-0021 Zusammenfassung Taucht das Wort „Wissenschaft“ im Zusammenhang mit Big Data auf, denkt man zumeist an Wissenschaftler, die durch findige Analysen treffsichere Prognosen über zukünftige Entwicklungen, Ereignisse und Handlungen fällen – oder aber mit chirurgischer Präzision […]

Nach oben scrollen