Wissenschaftliche Integrität

Science publishing: How to stop plagiarism

In acht Kurzkommentaren äußern sich Entwickler von Plagiaterkennungssoftware, Verleger, Journal-Editors, Vertreter der Forschungsförderung und andere Wissenschaftsakteure in Nature (selbstredend nicht frei verfügbar) zur Plagiarismus-Bekämpfung. Erwähnenswert sind meiner Meinung nach unter anderem diese Vorschläge: eine bessere Kennzeichnung zurückgezogener Artikel: Harold Garner berichtet von einer 2009 über Medline durchgeführten Plagiatsuntersuchung, die zur Retraction von 56 Artikeln führte. […]

Nature berichtet von wissenschaftlichen Fälschungen eines niederländischen Sozialpsychologen

Nature berichtet heute von einem ausgeprägten Fall wissenschaftlicher Täuschung (Report finds massive fraud at Dutch universities). Diederik Stapel, Professor der Sozialpsychologie an der Universität Tilburg und ein Star seines Faches, wurde bereits im September dieses Jahres vorgeworfen, Forschungsdaten im großen Stil gefälscht zu haben. Diese Anschuldigungen wurden in einem gestern veröffentlichten Report bestätigt und auch Stapel selbst gestand […]

Nach oben scrollen