News

Study on Risks and Trust in pursuit of a well functioning Persistent Identifier infrastructure

Pablo de Castro (University of Strathclyde), Laura Rothfritz, research assistant and PhD candidate at the Berlin School of Library and Information Science at Humboldt University Berlin, Joachim Schöpfel (Université de Lille) and I will do a study on Risks and Trust in pursuit of a well functioning Persistent Identifier infrastructure for research commissioned by Knowledge […]

Open-Science-Projekt Road2Openness: Pilotpartner gesucht

Im Rahmen des innOsci Future Labs wurde prototypisch die Idee des Assessment-Tools entwickelt. Mit einem Team von fünf Open-Science-Expert:innen will man diesen Prototyp nun weiterentwickeln und in Kooperation mit drei Hochschulen in einem Pilotprojekt von September 2020-April 2021 erproben und in die Praxis umsetzen. Die Ausschreibung für interessierte Hochschulen läuft bis 20. September. Weitere Informationen zu Road2Openness: […]

Kalibrierung der Wissenschaft – wohin führt uns die Digitalisierung?

Wie an dieser Stelle erwähnt, fand am 08.07. eine virtuelle Podiumsdiskussion zu datengetriebener Wissenschaftssteuerung statt. Eine knapp achtzigminütige Aufzeichnung der Diskussion mit dem Titel „Kalibrierung der Wissenschaft – wohin führt uns die Digitalisierung?“ ist nun auf den Seiten des Internationalen Zentrums für Kultur- und Technikforschung abrufbar unter https://www.izkt.uni-stuttgart.de/videos/.

Rezension „Publikationsberatung an Universitäten. Ein Praxisleitfaden zum Aufbau publikationsunterstützender Services“

Heute erschien eine von mir verfasste Buchbesprechung zum Sammelband „Publikationsberatung an Universitäten. Ein Praxisleitfaden zum Aufbau publikationsunterstützender Services“, herausgegeben von Karin Lackner, Lisa Schilhan, und Christian Kaier. Ulrich Herb (2021): Buchbesprechung zu „Publikationsberatung an Bibliotheken. Ein Praxisleitfaden zum Aufbau publikationsunterstützender Services“ von Karin Lackner, Lisa Schilhan, und Christian Kaier (Hrsg.). Information. Wissenschaft & Praxis, 72(4), 246–247.DOI:10.1515/iwp-2021-2162https://doi.org/10.1515/iwp-2021-2162 […]

Podiumsdiskussion zu datengetriebener Wissenschaftssteuerung

Unter dem Titel „Kalibrierung der Wissenschaft – wohin führt uns die Digitalisierung?“ veranstaltet das Internationale Zentrum für Kultur- und Technikforschung (IZKT) in Stuttgart eine virtuelle Podiumsdiskussion zur datengetriebenen Wissenschaftssteuerung, an der auch ich teilnehme wegen meiner Publikationen zu Datenkapitalismus in der Wissenschaft. Die Veranstaltung startet morgen um 18:00 Uhr und endet um 20:00 Uhr. Die […]

Publikationskompetenz als Aufgabe von Bibliotheken

Letzte Woche bin ich auf eine Analyse gestoßen, die ich im Winter 2019 durchgeführt habe und deren Ergebnisse ich hier gerne teilen möchte. Ziel meiner Studie war es, herauszufinden, welche Tätigkeitsbereiche oder Dienstleistungen in einer bibliothekswissenschaftlichen Fachpublikation aus dem deutschsprachigen Raum thematisiert werden. Corpus Da ich Entwicklungen aufzeigen wollte, habe ich Zeitscheiben von 2007 bis […]

Social Media in der Wissenschaft

Social Media in der Wissenschaft Neben Workshops zu Publikationsstrategien in der Wissenschaft (oder Strategien wissenschaftlichen Publizierens) biete ich auch wieder verstärkt Veranstaltungen zu Social Media in der Wissenschaft an. Diese Workshops richten sich an alle wissenschaftlich Tätigen und widmen sich nicht nur wissenschaftsnahen Angeboten wie den sozialen Netzwerken für Wissenschaftler*innen (etwa ResearchGate oder Academia.edu), sondern […]

No agreement with Frontiers in Germany

No agreement with Frontiers in Germany As Bernhard Mittermaier, head of the central library of the Forschungszentrum Jülich, announced yesterday, there will be no agreement with Frontiers in Germany. The negotiations between the Forschungszentrum Jülich and the Open Access Publisher Frontiers on a nationwide framework contract did not succeed. In his message (in German language, […]

Folien zum Workshop Open Science und Publikationsstrategien

Am 03.11. führte ich für die HAW Hamburg einen Online Workshop Open Science und Publikationsstrategien durch. Hier die Kurzbeschreibung zum Workshop: Workshop Open Science und Publikationsstrategien „Die Suche nach einer geeigneten Publikationsmöglichkeit war jedoch noch nie so zeitaufwändig wie heute. Der wissenschaftliche Publikationsmarkt wächst und differenziert sich kontinuierlich: Open Access zum Beispiel ist heute eine vertraute Form des […]

Folien zum Workshop Wissenschaftliches Publizieren – Qualitätssicherung, Review und Impact-Messung

Am 27.10. führte ich für die HAW Hamburg einen Online Workshop Wissenschaftliches Publizieren – Qualitätssicherung, Review und Impact-Messung durch. Hier auch die Kurzbeschreibung zum Workshop: Workshop Wissenschaftliches Publizieren – Qualitätssicherung, Review und Impact-Messung  „Publish or perish – Wer nicht veröffentlicht, wird keine Karriere machen.  Trotz dieser existentiellen Bedeutung des Publizierens basiert das Wissen vieler Wissenschaftler*innen, […]

Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. / By further use of this site, you agree accept the use of cookies. Weitere Informationen/ Further Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. The cookie settings on this website are set to "Allow cookies" for the best browsing experience. If you use this website without changing the cookie settings or click "Accept", you agree to this.

Schließen/ Close